Publikationen & Vorträge

Monografien

In Zusammenarbeit mit Tilman Baumgärtel (2021): Van Gogh TV’s »Piazza Virtuale«. The Invention of Social Media at documenta 9 in 1992. Transcript Verlag, Bielefeld.

Aufsätze & Vorträge

»Same roots, different direction«. Chris Petits RADIO ON im Verhältnis zu Wim Wenders’ Roadmovie-Trilogie. In: Glasenapp, Jörn (Hrsg.) (2021): Kontinuität im Wandel. Begegnungen mit dem Filmemacher Wim Wenders. Edition Text+Kritik, München.
(Vortrag im Rahmen der Tagung Wim Wenders – Filmemacher, Fotograf, Grenzgänger, 2020)

Cyber + Punk = Cyberpunk. Das Mailänder SHAKE COLLECTIVE und seine Verbindung zur deutschen Medienavantgarde. In: Ostsaarzorn Zine. Fachjournal für Punk. Heft 2 (2021).

„Driving’s dreamlike state of mind“ – Meditation und Dromoskopie in Chris Petits CONTENT. In: Catani, Stephanie / Marx, Friedhelm (Hrsg.) (2021): Auszeit. Ausstieg auf Zeit in Literatur und Film. Ergon-Verlag, Baden-Baden.
(Vortrag innerhalb des gleichnamigen Panels während des 26. Deutschen Germanistentages, 2019)